Wie sinnvoll ist ein digitales Menü als Speisekarte / Getränkekarte?

Welche Vorteile bietet ein digitales Menü / eine Handy-Speisekarte?



Immer mehr Gastronomen fragen sich, ob sie Ihre Speisekarte für Ihre Gäste auch oder sogar ausschließlich digital, z.B. auf einem Tablet-PC oder in Form eines QR-Codes zum selbst abscannen für die Gäste mit deren eigenem Smartphone anbieten sollen. Dabei stellt sich oft die Frage, wie sinnvoll der Einsatz überhaupt ist und welche Kosten und Risiken dabei entstehen können. Außerdem soll die Lösung nicht regelmäßig noch mehr Arbeit, z.B. durch Systemupdates, Akku-Aufladung (bei Tablet-Lösungen) oder den Umweg über eine Werbeagentur nötig machen. Aber was macht eine gute digitale Speisekarte aus, lohnt sie sich und was kostet sie?




Zeitersparnis im Service entlastet Personal

Einer der Haupt-Vorteile einer digitalen Speisekarte oder Getränkekarte ist natürlich die gesparte Arbeit im Service, da der täglich mehrfache Gang zum und vom Gast um die Karte zu bringen und wieder abzuholen entfällt.
Außerdem sind Änderungen viel schneller möglich – wenn eine spezielle Speisekartenlösung wie z.B. die vom Anbieter Codezwerg verwendet wird, die einen eigenen Editor für die Speisekarte anbieten, mit der sogar vom Smartphone des Gastronomen aus direkt und sofort Änderungen in Echtzeit vorgenommen werden können. Zudem kann ein digitales Menü den Umsatz erhöhen, da die Gäste auch während des Besuchs immer wieder z.B. die Preise für Getränke, Beilagen oder Desserts nachschlagen können, ohne jedes mal wieder den Kellner oder die Kellnerin zu rufen. Und wer kennt nicht die Frage "Nehme ich noch einen Espresso, oder kostet der am Ende vielleicht 5,- €?"
Immer beliebter wird das Prinzip der QR-Code-Speisekarte, die der Gast mit seinem eigenen Smartphone einfach vom Tisch abscannen kann. Vor allem seit es hier Lösungen wie die von Codezwerg gibt, bei denen nicht nur ein unhandliches PDF zur Verfügung gestellt wird, sondern ein echter Mehrwert entsteht.




Lesen Sie auch: Digitale Speisekarte als Entlastung für die Gastronomie?




Preisänderungen & neue Gerichte in Echtzeit auf der Karte

Ein weiterer Vorteil, den viele Gastronomen oft gar nicht auf dem Schirm haben, ist die unschlagbare Aktualität der Karte. Dies gilt nicht nur in Bezug auf die durch die aktuelle Inflation leider immer häufiger vorkommenden Preiserhöhungen aufgrund der Inflation. Dadurch, dass die Karte jederzeit und sofort durch den Gastronomen bearbeitbar ist, können tagesaktuelle Sonderangebote, Aktionen, Tagesgerichte etc. einfach jederzeit und in Echtzeit auf der Karte aktualisiert werden. Insbesondere bei der Codezwerg Speisekarte bestehen überdies weitere Möglichkeiten, die Kunden und Gäste mittels Pop-Up-Meldungen oder Texthinweisen z.B. über anstehende Events zu informieren, das WLAN-Passwort mitzuteilen oder Informationen zum Bestellablauf oder zum Restaurant / zur Gaststätte selbst, aufzuzeigen. Grundinformationen wie z.B. die Öffnungszeiten, Zahlungsarten oder die Möglichkeit, etwas über die eigene Geschichte oder einfach ganz allgemein über die eigene Lokalität zu schreiben, gibt es selbstverständlich auch.
Platzprobleme kennt eine digitale Speisekarte zum Glück ganz allgemein nicht – jedes Gericht und jede Kategorie kann genau beschrieben und mit einem Foto versehen werden – so können Sie Ihren Gästen genau beschreiben, wenn Sie regionale Zutaten verwenden, welche Geschichte oder welches besondere Rezept hinter einer Speise steht, welche Zutaten Ihren besten Cocktail so besonders machen, warum das Dessert des Hauses unbedingt probiert werden sollte oder welche Optionen es gibt, ein Gericht oder ein Getränk zu individualisieren.

Selbstverständlich kann auch eine eigene Mittagskarte oder andere besondere Karten, z.B. für ein Weihnachts- oder Silvestermenü angelegt werden. Nicht zu vergessen ist natürlich auch die beliebte Möglichkeit, bei Codezwerg die eigenen Social-Media-Kanäle, wie z.B. Instagram oder Facebook, prominent im Headerbereich des digitalen Menüs zu verlinken.


TIP: Nutzen Sie die Möglichkeit einer jederzeit änderbaren Speisekarte auch, um kurzfristig neue Gerichte auszuprobieren!



Lesen Sie auch: Was macht das digitale Menü von Codezwerg so besonders?






Druckkosten sparen


Ein solider Grund, seinen Gästen eine digitale Speisekarte anzubieten ist natürlich auch der gesparte Aufwand für die Gestaltung und den Druck der Karten. Anstatt also bei jeder Preiserhöhung oder bei jedem neuen Gericht wieder die Werbeagentur oder den Grafiker zu beauftragen, oder mit Klebeetiketten mühsam und unschön die Preise zu überkleben, kann mit einer digitalen Speisekarte wie der von Codezwerg eine Menge an Aufwand gespart werden und die Autonomie über das eigene Angebot und die eigene Karte zurückgewonnen werden – in Echtzeit.

Durch die Export-Möglichkeit als PDF, die bei der Codezwerg Speisekarte bald besteht, kann die digitale Speisekarte / Getränkekarte von Codezwerg so für die immer weniger werdenden verbliebenen Gäste, die noch auf eine gedruckte Speisekarte bestehen, einfach auch selbst ausgedruckt werden und z.B. auf einem stylishen Holz-Klemmbrett verteilt werden, ohne dass 2 Systeme / Karten parallel gepflegt werden müssen.

Übrigens: Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern gibt es bei der Codezwerg Speisekarte sogar abwischbare Tisch-Aufsteller, Aufkleber für den Tisch und den Eingangsbereich gratis und versandkostenfrei mit dazu – und das sogar innerhalb der kostenlosen 6-wöchigen Probephase.

Natürlich besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, den individuellen QR-Code herunterzuladen, um damit eigene Druckprodukte, Flyer, Aufsteller etc. zu gestalten.




Erhöhte Kundenzufriedenheit durch mehr Service und Funktionen

Wenn eine digitale QR-Code-Speisekarte / Getränkekarte nicht nur als PDF verlinkt wird, sondern eine professionelle Lösung wie die Codezwerg Speisekarte angeboten wird, bieten sich den Gästen viele Vorteile. Sie können sofort und ohne Wartezeit auf den Kellner / die Kellnerin im digitalen Menü stöbern, nach bestimmten Kriterien wie z.B. "vegetarisch" oder "vegan" filtern, bei Bedarf Allergene ausschließen (z.B. nur glutenfreie Gerichte anzeigen lassen oder Gerichte mit Milch ausschließen) oder nach individuellen Eigenschaften wie "scharf" / "nicht scharf" filtern. Außerdem besteht die Möglichkeit, Lieblingsgerichte auf einer Merkliste zu sammeln.

Es ist zu beobachten, dass immer mehr Menschen eine digitale Speisekarte nicht nur als willkommene Modernisierung wahrnehmen, sondern dies auch begeistert weitererzählen und auch andere davon überzeugen. Dadurch gewinnt das eigene Restaurant, der Club oder die Bar nicht nur an Attraktivität, sondern braucht Stück für Stück auch weniger gedruckte Speisekarten.

Und wenn die Aufkleber oder Aufsteller einmal abgenutzt sind, können diese jederzeit ohne zusätzliche Kosten nachbestellt werden. Übrigens: Bei Codezwerg können mehrere Karten angelegt werden, z.B. eine separate Mittagskarte, eine Karte für das Weihnachtsmenü oder eine eigene Weinkarte oder Dessertkarte.




Fazit


Durch eine digitale Speisekarte / Getränkekarte / Barkarte / Menükarte können Sie Ihren Gästen nicht nur eine moderne und schnelle Möglichkeit bieten, Ihre Gerichte zu erkunden, sondern bieten auch noch einen Mehrwert durch die verschiedenen Filter und die Suchfunktion. Sie sparen Zeit beim austeilen und wieder-einsammeln der Karten, Ihre Gäste können – gerade zu Stoßzeiten – schneller die gewünschten Speisen und Getränke aussuchen. Außerdem können Sie als Gastronom bei Preis- oder Angebotsänderungen in Echtzeit reagieren. Und das alles beim Anbieter Codezwerg für eine geringe monatliche Gebühr, ohne Einrichtungskosten, ohne Geräte kaufen zu müssen und ohne Ihren internen Betriebsablauf nach der Bestellung zu ändern. Die Mitarbeiter haben mehr Zeit, sich um die Gäste zu kümmern und sind weniger gestresst. Ganz nebenbei kann die Karte vom Gast auch immer wieder während seines Besuchs aufgerufen werden, was zu mehr Umsatz im Bereich Getränke, Kaffee und Desserts führen kann.






Interessiert?

Jetzt Codezwerg Speisekarte 6 Wochen gratis und ohne Risiko ausprobieren – Testversion endet automatisch!